Mitglied im deutschen Anwaltverein & der Strafverteidigervereinigung NRW

DeutscherAnwaltVerein
Strafverteidigervereinigung nrw

Strafrecht und Strafverteidigung Moers 

Rechtsanwalt und Strafverteidiger Nikolai Odebralski - Ihr Ansprechpartner in allen Fragen des Strafrechts, insbesondere bei: Hausdurchsuchung, Vorladung als Beschuldigter oder Untersuchungshaft

 

Das vergleichsweise kleine Moers ist zwar nicht für seine besonders hohe Kriminalität bekannt und wahrscheinlich würde es niemand mit dem Strafrecht in Verbindung bringen, jedoch geschieht auch in Moers Unrecht, welches natürlich strafrechtlich verfolgt wird.

Szenarien wie eine Hausdurchsuchung, eine Vorladung als Beschuldigter, oder gar Untersuchungshaft sind dem Durchschnittsbürger aus Moers zwar wohl eher fremd, kommen aber dennoch häufiger vor, als man annehmen könnte. Gerade wegen der eher geringen Präsenz solcher Fälle in Moers ist es dann, wenn man etwa von einer Hausdurchsuchung betroffen ist, umso schwerer, einen fähigen Rechtsbeistand zu finden.

Natürlich fragt man in der gutbürgerlichen Moerser Nachbarschaft eher ungern „Hey, sag mal kannst du mir einen guten Anwalt empfehlen, wenn mir die Untersuchungshaft droht?“, oder „Wie war das eigentlich bei deiner letzten Vorladung als Beschuldigter?“. Also sucht man im Internet und findet zahlreiche Seiten von Anwälten, auch direkt aus Moers, die versprechen, sich im Strafrecht bestens auszukennen, dann aber noch während der telefonischen Erstberatung nach „Hausdurchsuchung“, „Untersuchungshaft“, oder „Vorladung als Beschuldigter“ googlen.

An so jemanden wollen Sie nicht geraten und Sie sind auf einem guten Weg, dies nicht zu tun, denn sie sich schon mal auf dieser Seite gelandet. Im Blick auf meine vorangegangenen Ausführungen über Anwälte, die mit Kenntnis werben, dann aber mit Unkenntnis brillieren, möchte ich hier nicht näher auf meine Kompetenz das Strafrecht betreffend eingehen.

Sie können sich gerne telefonisch direkt aus Moers selbst ein Bild davon machen. Die Erstberatung ist selbstverständlich kostenlos. Und wenn Sie nach einem Telefonat nicht sicher sind, ob nicht auch ich währenddessen die Wikipedia Einträge etwa zu „Vorladung als Beschuldigter“, „Untersuchungshaft“, oder „Hausdurchsuchung“ gelesen habe, berate ich Sie auch gerne direkt vor Ort in Moers.

 

Ihr Nikolai Odebralski, Rechtsanwalt und Strafverteidiger

 

 

Gerade auf dem Gebiet des Strafrechts ist es bei Notfällen wie z.B. im Fall einer Festnahme, Verhaftung oder einer Durchsuchung von enormer Wichtigkeit, dass Ihr Rechtsanwalt auch außerhalb der Geschäftszeiten, d.h. auch nachts, an Wochenenden oder an Feiertagen stets für Sie erreichbar ist.

Sie ereichen mich in Notfällen über die Notfallrufnummer
+49 151 11632082 rund um die Uhr!